Qi Gong

Die chinesische Meditation Qi Gong wurde vor als 2000 Jahren entwickelt. Ihr Ziel ist die Wiederherstellung des inneren Gleichgewichts. Angesprochen wird dabei nicht nur das vegetative Nervensystem. Beim Qi Gong werden außerdem innere Störungen und Blockaden behoben, die sich auch auf körperlicher Ebene widerspiegeln können. Verloren geglaubte Energiereserven werden durch das Qi Gong wieder aktiviert. Noch bessere Erfolge verspricht ein Training unter freiem Himmel, weil ein erhöhter Sauerstoffgehalt die beim Qi Gong erforderliche Konzentration fördert. Besonders beliebt ist das Qi Gong Training am Usedomer Strand.
 


wellness.usedom.de - die Seiten für Ihren Wellnessurlaub auf der Insel Usedom
© 2011 Usedom Tourismus GmbH   |  Impressum

Anzeige